After Work Talk

Veranstaltungsbeginn: 18. Juli 2024 um 17:00 Uhr

Die Zukunft der Hörversorgung – ein ganzheitlicher Ansatz für gesundes Altern | Maren Stropahl

JETZT ANMELDEN (die Teilnahme ist kostenlos)

Veranstaltungsort

ÜBERGANGSHAUS, Königstraße 54, 23552 Lübeck

Die Zukunft der Hörversorgung – ein ganzheitlicher Ansatz für gesundes Altern

Beim HörHanse After Work Talk dürfen wir Maren Stropahl (Sonova) als Gast begrüßen. Sie wird über einen ganzheitlichen Ansatz in der Hörversorgung im Rahmen von gesundem Altern berichten.

Abstract: Ein Hörverlust geht in vielerlei Hinsicht über das Hörvermögen hinaus, und seine Auswirkung auf die Lebensqualität wird häufig unterschätzt. Ein Hörverlust kann sich grundlegend auf das Wohlbefinden eines Menschen auswirken und physische, sozio-emotionale und kognitive Aspekte des Lebens beeinträchtigen. Während sich die Forschung und Entwicklung viele Jahre lang weitgehend darauf konzentrierte, die Grenzen der Technologie zu erweitern, hat sich nun eine ganzheitlichere Sichtweise des Hörens und der Hörversorgung durchgesetzt. Die Forschung fokussiert sich zunehmend auf den Menschen und auf die Frage, was Hörverlust und Hörversorgung für die Lebensqualität bedeuten. Diese Präsentation wird näher erläutern, was ganzheitliche Hörversorgung bedeutet und auf welcher Kenntnisgrundlage dieser Ansatz aufbaut. Zudem wird diskutiert, wie dieser Ansatz entwickelt werden kann, um von Audiologen weltweit eingesetzt zu werden.

Diese Veranstaltung richtet sich an Interessierte aus den verschiedenen Bereichen der Hörforschung, -versorgung und -behandlung. Ziel ist es, den Teilnehmenden die Möglichkeit zu bieten, sich in dem eigenen oder in benachbarten Fachbereichen weiterzubilden und ihr Wissen zu vertiefen.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit zur Diskussion und zu interdisziplinärem Austausch in lockerer Atmosphäre.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um eine Anmeldung vorab.